mrc justforfun

electric motion em 5.7 - ein elektro-trial-bike

schon einige hersteller haben ihr augenmerk auf den markt mit den elektro-trial-bikes geworfen. das trial-fahren und trial-wandern mit elektrofahrzeugen hat wohl zukunft und davon versprechen sich die hersteller wohl zuwachsraten. der frühere präsident von scorpa, philippe aresten (2001 bis 2007), hat in montpellier, frankreich, die firma electric motion auf die beine gestellt und will die em 5,7 elektrotrial auf den markt bringen.

 

das chassis der em 5,7 wurde konzipiert und produziert von electric motion. das design und styling des bikes stammt von oliver besson. das elektrische antriebssystem  hat brice martin entwickelt. der elektromotor läuft bei 48 volt und der akku ist von kokam, die lithium polymer zellen leisten 25 ah.

 

philippe aresten ist nicht neu in der motorradindustrie und auch die elektrischen antriebe sind ihm ein begriff. schon bei scorpa beschäftigte er sich mit den elektrischen antrieben. so ist es nicht verwunderlich, dass electric motion weitere modelle in der entwicklung hat. so könnte es durchaus sein, dass die freeride e von ktm konkurrenz bekommt.

 

darunter seht ihr ein video mit christoph bruand, der die em 5,7 auf einer skaterbahn voführt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading